Open Site Navigation

Raumabschluss

Einbau von Brandschutzdecken, -Wände und -Schächte in Trockenbauweise.

Kabelabschottung

Bei der Installation von Elektroleitungen sind in Gebäuden oft Durchbrüche notwendig. Diese können im Fall eines Brandes Schwachstellen darstellen und Feuer und Rauch in anliegende Räume übertreten lassen. 

Mithilfe einer Kabelabschottung wird verhindert, dass sich ein Brand über die Kabel im Gebäude ausbreitet. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit namhaften Herstellern zusammen, um Ihnen individuelle Brandschutzlösungen bieten zu können. 

Rohrabschottung

Jedes Gebäude hat durch die Verlegung von Rohren ungewollte Öffnungen. Hierdurch kann der Brandschutz nicht in vollem Ausmaß gewährleistet werden. 


Brandabschottungen setzen hier als effektive Brandschutzmaßnahme an und schließen die Öffnung beständig gegen Feuer und Rauch. Dank Rohrabschottungen können Rohrleitungen im Brandfall je nach umgebenden Bauteil von feuerhemmend (30 Minuten) bis hochfeuerbeständig (120 Minuten) verschlossen werden. 

RAUMABSCHLUSS

PRIORIT

DOKUMENTATION

WARTUNG

BRANDSCHUTZ-

KLAPPEN

BEKLEIDUNGEN

SCHADSTOFF-

SANIERUNG